Ehrenamt: Wer hilft uns Älteren mit diesem Internet?

Das Ehrenamt ist vielseitig. Man kann sich auf ganz unterschiedliche Weise engagieren. Jede und jeder kann sich einbringen und gestaltet damit unsere Gesellschaft mit. Gemeinsam etwas bewegen – das ist gelebte Demokratie.

Wer sich ehrenamtlich engagiert, schafft Verbindungen zwischen Menschen und trägt damit wesentlich zum Zusammenhalt bei – in Deutschland und über Grenzen hinweg. Das Engagement macht Freude und schafft Freude. Und Ehrenamt wirkt gegenseitig: Jede und jeder kann zu einer Zeit fähig sein, eine helfende Hand zu reichen und in einer anderen Situation dankbar, danach zu greifen. Deswegen stärkt Ehrenamt die Menschen – jene, denen es zugutekommt und jene, die es schenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.